Translate

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Endlich mal wieder RUMS für mich!

Endlich denke ich mal wieder an den Donnerstag und was Neues von mir zu rumsen.
Ich gehör zwar nicht (mehr) zu den Mitternachtsbloggern, aber vielleicht wird´s ja doch noch angeschaut?
Ich hab mir einen tollen Lieblingspulli genäht! Wirklich sowas von Lieblings!!!
Die La Silla von Schnittgeflüster ist es geworden.
Ich hab selten so ein tolles "sitzt auf Anhieb" Schnittmuster genäht.
Bin total begeistert und voll verliebt!
Den Sweat und die dicke Kordel hab ich aus meinem Ponyhof, und zwar hier:

Und das ist er: 





so und nun muss ich ab in die Dusche zum wach werden! 
Bis bald,
Euer 
kuschelsterndal

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Meine JAKKE aus Wollwalk

Als ich die "JAKKE" von Evli´s Needle sah, musste ich den Schnitt gleich runterladen.
Gut der ist eigentlich nicht für sooooo dicke Stoffe gedacht, aber ich hab mich einfach getraut und eine Nummer größer zugeschnitten.
Nunja schlank macht er jetzt nicht grad, also meiner, mit dem dicken Stoff. Ich hätt wohl doch die normale Größe nehmen sollen, dann säße er an den richtigen Stellen etwas knackiger. Aber warm ist er und ich mag den Wollwalk recht gerne. Die Kapuze hab ich zur langen Zipfelkapuze abgewandelt, was mir aber leider nicht so gelungen ist, wie ich es gerne gehabt hätte. Sie fällt nämlich nicht so schön wie ich wollte. Die ist so buckelig. Hm..... ich hab sie eh zweimal abgeändert, aber besser hab ich es dadurch auch nicht gemacht. 
Hat jemand Tipps für eine Zipfelkapuze, die so richtig schön fällt?
Gefüttert hab ich den Mantel nicht, aber das Ding ist viel wärmer als man glaubt. Und solangs nicht schneit oder regnet, wird das jetzt mein Rest-Herbst-Begleiter.
Sohnemann hat noch schnell Fotos für mich gemacht, damit ich heute Nacht noch RUMSEN kann.










Ja und jetzt wird es wieder spannend, ob ich dran denke, den Beitrag bei RUMS zu verlinken. Manchmal gelingt mir das ja auch erst drei Wochen später oder so.... *lach*

Nu denn,
bis dann
Euer
kuschelsterndal


Montag, 17. Oktober 2016

Der Wunschpulli

Schon etwas länger lag mir meine Maus in den Ohren:
Mama, bitte einen Kuschelpulli mit Rosa und Lila und Pferden und Sternen und Glitzer!
So richtig klischeehaft eben.....
Nun gut, was tut man nicht alles.
Also hab ich einen Longpulli zugeschnitten.
(Lou von Kibadoo)
Und bestickt mit der schönen Datei Lotta Galoppa von Lila Lotta, gibts bei Huups!
Die Fotos sind leider schon in der Abenddämmerung entstanden, jetzt fehlte 
natürlich das Licht für die schönen, leuchtenden Farben, die der Pulli eigentlich hat.
Die müsst ihr euch dann einfach denken *lol*.

Hier ist er, der Wunschpulli:








Stoffe von hier: www.ponyhof-shop.de
Sternensweat (Bio) in rosa: <<<hier>>>
Pferdejersey in lila: <<<hier>>>


Als nächstes möchte ich ihr unbedingt ein paar Filou´s von FeeFee nähen. 
Den find ich ja megaaaaa...... hab schon runtergeladen und ausgedruckt.
Mal sehen wann ich dazu komme, freu mich schon!

Dann bis bald,
Euer
kuschelsterndal

Freitag, 14. Oktober 2016

Lieblingsbasics und liebste Mitbringsel

Vor kurzem war ja der bombastische Tag der offenen Tür bei Stoffwelten. Da es von mir ja gut weit weg ist, stand eh nicht zur Debatte, dass ich da hin fahre. Und als ich die Fotos von den Massen an Leuten gesehen habe, war ich auch froh drum. Die liebe Maike von Luxusglück war so lieb und hat mir spontan die Regenbogen-Sterne mitgebracht, die ich bei der Vorschau schon so schön fand. Ich hab mir dann auch, so wie im Beispiel von Farbenmix, ein Raglankleid von Klimperklein genäht und einen Apfel vom Cloudy Apples-Stoff von Bienvenido Colorido drauf appliziert.
Den Halsausschnitt hab ich mit der Janome Cover und dem Bandeinfasser von Nahttechnik eingefasst. Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil. Hat auf Anhieb ohne Probleme geklappt. Es ist der "mit hinten offen" und fertiger Breite von 12kommairgendwas mm. Den Bündchenstreifen hab ich mit 35mm zugeschnitten, das hat wunderbar gepasst.
Das Raglankleid zählt mitunter zu meinen Lieblingsbasic-Schnitten. Es sitzt einfach, ist schnell genäht und sieht super aus. Mag ich. So. Und hier unser megabuntes Regenbogensternekleid:








Den grünen Wolken-Jersey und den Stoff mit den Apfel-Applikationen bekommt ihr hier:


Ich wünsche Euch ein schönes, buntes Wochenende!

bis dann,
Euer
kuschelsterndal

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Ich bin dann auch mal wieder da.....

Jaja, lange gabs schon keine Bilder mehr von mir selber. Mag ich auch momentan gar nicht so. Aber viel schlimmer als meine Figur find ich ja momentan noch meine Haare *lach*.... Ich brauch dringend einen Friseur. Wahrscheinlich eh noch diese Woche. Ich hoffe es. Würde sehr zu meinem Wohlfühlfaktor beitragen. Was jetzt schon dazu beiträgt, ist meine neue Lupita vom Milchmonster, die ich sonntags noch schnell genäht hab. Ich mag den Schnitt sehr gerne. Am Ausschnitt hab ich mir einen bisschen breiteren Tunnel gebastelt mit Ösen und Kordel, damits nicht ganz so langweilig wird. Ich hab mir übrigens diesen Sommer schon einige Lupitas genäht, aber nicht fotografiert, weil ich einfach keine Lust auf Fotos hatte. Sorry...... Aber ich muss sagen, der gehört jetzt definitiv zu meinen Lieblingsschnitten. Ich hab noch soooooooo viele schöne Stoffe zu Hause, die ich alle für mich selber bestellt hab. Da werden wohl noch so einige Shirts folgen müssen. Wie gut dass die Lupita ratzfatz genäht ist. Momentan kommen sowieso so viele schöne neue Stoffe raus, findet ihr nicht auch? Ich könnt mich totkaufen...... schlimm ist das. Muss jetzt mal Schluß sein. So. Und hier meine Lupita mit Dreiviertelärmeln aus dem schönen Raxn-Stoff von Alles-für-Selbermacher. "Markuna" gibt es momentan noch in der Farbstellung Sand/Olive, den mag ich auch voll gerne und der liegt hier auch schon bereit zum Zuschneiden. Den gibts noch hier:  >>>klick<<< (Werbung).



So und nun hoffe ich, dass ich auch dran denke, meinen vorgeplanten Post am Donnerstag bei RUMS zu verlinken. Mein Hirn...... 

Nu denn, 
bis dann.
Euer 
kuschelsterndal

Edit: die Frisur ist mittlerweile wieder schick, und das Verlinken hab ich letzte Woche nun doch vergessen....... das wundert mich ja nicht wirklich, also ein neuer Versuch dann diese Woche....... *lol*

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Back to the roots....

Vor einigen Jahren hab ich ja mit den Farbenmix-Schnitten überhaupt mit dem Nähen begonnen.
Und kürzlich wurde ich in der Farbenmix-Gruppe so dermaßen von Beispielen geflasht, dass ich die Antonia wieder ausgraben musste. Nunja.... ganz so zufrieden bin ich zwar nicht, weil ich erstens es nicht soooo schön hinbekommen habe wie die Beispiele die ich gesehen hab und zweitens finde, dass der Schnitt jetzt nicht sooooo dolle sitzt. Naja gut. Es geht.
Bestickt hab ich das Teil mit der süßen Katze von Bienvenido Colorido aus der "See You" Serie, die es bei der Zaubermasche zu kaufen gibt. Die ist wirklich in null komma nix fertig. 
Und da gibts auch noch so einen süßen Igel...... Hachz.... den muss ich auch noch.....






Mit einem süßen "Miau" verabschiede ich mich wieder für heute!
Bis bald,
Euer
kuschelsterndal

Sonntag, 9. Oktober 2016

Jetzt wird es wieder kuschelig

Ich freu mich ja klammheimlich immer drauf, wenns wieder kalt wird. 
Ich liebe nämlich Kuschelpullis.
Und unser erste Pulli der Saison ist ja schon fast traditionell die Lou von Ki-Ba-Doo.
Den mag ich ja besonders gerne. Vor allem weil er auch so schön lang ist.
Verwendet hab ich den farbenfrohen Blockstreifen-Sweat in Orange-Rot und die schönen Graziela-Glückskleeblätter in Rosa-Bunt. Kombiniert mit pinkem Bündchen.
Alle Stoffe bekommt ihr hier: www.ponyhof-shop.de
Stickdatei: Love & Peace von Huups.





Die nächsten neuen Herbst-Winter-Teilchen zeig ich Euch die nächsten Tage.
Bis dann,
euer
kuschelsterndal