Translate

Donnerstag, 5. September 2013

Harte Arbeit - neuer KIGA Rucksack Karlsson

Ich hab meinem Junior zum Kindergarten-Start einen neuen Rucksack versprochen, da er jetzt ja ein Vorschulkind ist, und uuuunbedingt was cooles gebraucht hat. Und ausserdem musste uuuunbedingt ein Bulldog mit drauf......
Ok, dann wollte ich mal Karlsson von Lillesol&Pelle ausprobieren. Da mir die Originalgrösse aber für den KIGA ein wenig zu groß erschien, hab ich das Ebook auf 80% verkleinert. Leider wurde mir erst später klar, dass ich nicht alles verkleinern darf.....wie z.B. die Flaschenhalterungen.......die Flaschen selber werden ja auch nicht kleiner, gell *lol*.....Und die Gurte wurden uns leider auch ein wenig zu kurz.....
Ganze 2 Tage hab ich für das Ding gebraucht....war etwas anstrengend, aber es hat sich durchaus gelohnt, und Sohnemann ist glücklich.
Hier isser nun, unser Karlsson:



den Deckel hab ich selber gemacht (digitalisiert)


Der Traktor war ein Freebie von so einer Ami-Seite, weiß nicht mehr genau....







Eigentlich wollte ich meiner Tochter auch noch einen machen,
aber ich glaub die kriegt eher eine Umhängetasche, ich weiß noch nicht...

Bis bald,
euer



Kommentare:

  1. ♥ WOW!!!! grosses KINO!!!! was eine arbeit!!! hat sich aber mega gelohnt!!! ganz klasse ;)
    ggggggggggglg jessi :)

    AntwortenLöschen
  2. *grins* 2 tage... scheint standard zu sein?
    ich hab' den für meine tochter in einer hauruck-aktion genäht - weil spontan wandertag in der schule anstand. man kann ja mal schnell einen machen, wa? :)
    ich habe morgens um 9 angefangen + mit einer 1stündigen (mittagessen) + einer 2stündigen (elternabend) pause bis nachts halb 1 genäht!
    am nächsten tag hatt' ich muskelkater + war auch so ziemlich platt :)

    liebste grüße,
    steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gell, das unterschätz man echt ungemein, wieviel Arbeit das ist......mal eben so ist der leider nicht genäht....puh.....

      Löschen
  3. Da hat sich die Arbeit aber wirklich sehr gelohnt! Sieht super klasse aus!
    Schön, wenn du deinen Sohn glücklich machen konntest :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Christin

    AntwortenLöschen
  4. Ich möchte meiner Tochter auch einen verkleinerten Karlsson für den Kindergarten nähen. Gibt's sonst noch Tipps deinerseits die du weitergeben kannst? Würdest du die Träger und die Flaschenhalterung original belassen oder verkleinert einfach verlängern? Wäre toll wenn du deine Erfahrungen teilen würdest. Liebe grüße

    AntwortenLöschen