Translate

Donnerstag, 9. Juli 2015

Die neuen Bio-Maxistars von Staghorn Design sind da!

Juhu ich durfte auch die neue Eigenproduktion von Staghorn-Design probevernähen. Die Maxistars kommen auf Bio-Qualität daher und ich war diesmal ganz egoistisch und hab sie mir selber geschnappt, anstatt wieder was für die Kids zu nähen. Schließlich braucht die Mutti auch was für den Sommer, ne? Den Stoff bekommt ihr ab sofort hier: www.staghorn.de

Das Shirt ist aus einer uralten Ottobre, es hieß glaub ich Retro-Print-Top....
moment.... ich krame..... in der tiefen Kiste....

ah ja, Ausgabe 2/2008

Ich hab das Shirt verlängert zum Kleidchen.
Und beim zweiten hab ich den selben Schnitt benutzt, nur die Achseln schmaler geschnitten
und den Ausschnitt etwas tiefer gesetzt und ein wenig mehr ausgestellt.
Legging ist Lady Yara von CZM.









Und wer sich jetzt fragt: Hat die zu jedem Shirt die passende Brille???
Jaaaaa hat sie.
*lol*


bis bald,
Euer
kuschelsterndal

Kommentare:

  1. Einfach frisch ....frech....und wunderbar ;-)
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Das rosane gefällt mir einen Tick besser und das dritte Foto von unten ist echt cool!!! ;-)) Du siehts super aus! lg

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir RICHTIG gut !!!

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Sooooooooo Schick!!!! Dir stehen aber auch alle Farben :)

    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  5. Sieht total klasse aus! Toller Stoff und Deine Kombis gefallen mir total gut. Würde ich sofort so anziehen!!

    Super schön!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen